Gefüllt | Gerahmt | Schraffiert -
Bessere Kommunikation durch visuelle Einheitlichkeit

Praktischer Leitfaden für alle, die die Verständlichkeit ihrer Berichte, Präsentationen und Dashboards durch einheitliches Aussehen verbessern wollen. Von der Notwendigkeit einer gemeinsamen visuellen Sprache über Konzepte und Anwendungsbeispiele bis zur Entwicklung eines unternehmensspezifischen Notationshandbuchs inklusive Mustervorlagen.


Ziele

Nach dem Besuch dieses Seminars wissen die Teilnehmer, warum sie ein Notationshandbuch für Berichte, Präsentationen und Dashboards sowie Mustervorlagen für Diagramme und Tabellen benötigen und wie sie diese erstellen.

Voraussetzungen

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung setzt den vorherigen Besuch des Einführungsseminars Mit SUCCESS zu IBCS® voraus.

Teilnahmegebühr

Solange bei einer spezifischen Veranstaltung nichts anderes angegeben ist, beträgt die Teilnahmegebühr EUR 1.050 pro Person zzgl. MwSt. Die Gebühr beinhaltet alle Unterlagen, Mittagessen, Verpflegung in den Pausen und Erfrischungsgetränke.

Details zur Teilnahmegebühr
Buch

Gefüllt
Gerahmt
Schraffiert

Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar des Bestsellers „Gefüllt | Gerahmt | Schraffiert“ von Rolf Hichert und Jürgen Faisst.

Produkt ansehen

Trainer

Dr. Jürgen Faisst

Geschäftsführender Partner des HICHERT+FAISST IBCS© Institute und Geschäftsführer der IBCS Association

Programm

08:30 Empfang und Ausgabe der Unterlagen

09:00 Mustererkennung: Wir verstehen, ohne nachzudenken

  • Gleiches soll gleich aussehen, unabhängig von Ersteller und Software
  • Semantische Notation und Mustervorlagen führen zu gleichem Aussehen
  • Visuelle Einheitlichkeit vereinfacht die SUCCESS-Formel

11:00 Zeichen und deren Bedeutung: Wir entwickeln eine visuelle Berichtssprache

  • Beschriftungen
  • Zeit und Szenarien
  • Abweichungen und Hervorhebungen
  • Tabellen und deren Struktur
  • Schriftgrößenabhängiges Layout
  • Ausblick: Messgrößen, Strukturdimensionen und Skalen

13:30 Berichtsobjekte, Analysen und Fachthemen: Wir berichten standardisiert

  • Diagramme und Tabellen
  • Vergleiche und Abweichungen
  • Finanzen und weitere Fachthemen

15:30 Notationshandbuch und Anwendungsbeispiele: Wir setzen praktisch um

  • Unternehmensspezifisches Notationshandbuch
  • Betriebliche Vorlagen
  • Softwareunterstützung
  • Praxisbeispiele

16:45 Zusammenfassung

Diskussion und nächste Schritte

17:00 Ende des Seminars

Pausen

Um 12:30 Uhr gibt es ein gemeinsames Mittagessen. In den Kaffeepausen um etwa 10:30 und 15:00 Uhr werden Snacks und Erfrischungen gereicht. Nach dem Seminar sind Sie zu einem Apéro eingeladen – einem in der Schweiz üblichen kleinen Stehempfang, bei dem kleines Gebäck und Getränke serviert werden.

IBCS® Ausbildungsprogramm 2019..20

Hier können Sie das vollständige IBCS®-Ausbildungsprogramm unseres Veranstalters Vereon für 2019..20 herunterladen: Alle Seminare, alle Termine.

(4.71m)