Markus Wolff

Markus Wolff ist Mitgründer und Geschäftsführer der chartisan GmbH, einem Dienstleister für Datenvisualisierung und Reporting-Lösungen.


Profil

Als Mitgründer und Geschäftsführer der chartisan GmbH ist es das Ziel von Markus Wolff, Führungs- und Fachkräfte in Unternehmen aller Größen und Branchen mit hochwertigen, aussagekräftigen Geschäftsgrafiken zu unterstützen. Als Dienstleister liefert er sofort einsetzbare Ergebnisse, als Berater unterstützt er bei der Konzeption und Umsetzung von Berichtslösungen sowie bei der Auswahl und Anwendung geeigneter Software-Tools.

Seit vielen Jahren ist er als Berater und Trainer auf die praktische Umsetzung von Berichten nach den  SUCCESS-Regeln von IBCS® spezialisiert.

Markus Wolff war Mitgründer und Geschäftsführer der HI-CHART GmbH.

Davor arbeitete er als Konzerncontroller bei der Saubermacher Dienstleistungs AG in Graz sowie als Trainer in der Erwachsenenbildung. In vielen Projekten war er verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung von Planungs-, Berichts- und Analysewerkzeugen auf Basis von Microsoft Excel in Verbindung mit ERP- und BI-Systemen verschiedener Anbieter wie SAP, Microsoft oder Infor.

Er studierte Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Eberswalde und an der Donau-Universität Krems. Seine besonderen Stärken sind die Schnittstellenfunktion zwischen IT und Betriebswirtschaft sowie die interdisziplinäre Kooperation.

Markus Wolff ist einer der ersten IBCS®-zertifizierten Berater. Außerdem betreut er als Trainer das HICHERT+FAISST-Seminar ‘Excel-Diagramme und Dashboards’ sowohl bei offenen als auch bei Inhouse-Veranstaltungen.

IBCS® Certified Consultant

Markus Wolff hat im Juli 2010 erfolgreich die IBCS®-Zertifizierung zur Gestaltung von Berichten und Präsentationen im HICHERT+FAISST IBCS® Institut abgeschlossen. Seit 1. Januar 2020 ist er IBCS® Certified Trainer.