Dietmar Pascher

Dietmar Pascher ist Partner and Trainer der Controller Akademie AG, einem privaten Weiterbildungsinstitut mit Schwerpunkt Weiterbildung von Controllern.


Profil

Dipl. Ing. Dietmar Pascher ist Partner und Trainer der Controller Akademie AG. Neben dem Ausbildungsprogramm zum Controller’s Diplom (CA) betreut er das fremdsprachige Trainingsprogramm der Controller Akademie und begleitet Firmen bei ihrer Umsetzung von Controlling-Projekten in englischer, spanischer und französischer Sprache. Dabei gehören effizientes Berichtswesen, Balanced Scorecard, Projekt- und Vertriebscontrolling sowie die psychologischen Grundlagen überzeugender Kommunikation und Führungskompetenz bei Veränderungsprojekten zu seinen Schwerpunkten.

Für die Controller Akademie führt er das gemeinsam mit HICHERT+FAISST IBCS® Institut  konzipierte Fachseminar Managementberichte durch.

Neben seinem Wirtschaftsingenieur-Studium war er als Vertriebscontroller für die Frischeis AG, größtes österreichisches Holzhandelsunternehmen, danach als Projektmanager/-controller für internationale Projekte im Anlagenbau und zuletzt als Entwicklungsleiter bei KNAPP Logistics Automation tätig.

IBCS® Certified Trainer

Dietmar Pascher ist als IBCS® Certified Trainer tätig.

AUSZEICHNUNGEN

Österreichischer Verwaltungspreis 2016

Das Projektteam hat für die Gestaltung der Berichte im “Leistungsbericht 2014 – Das Haus Graz” den “Österreichischer Verwaltungspreis 2016” erhalten (hier das Zertifikat).

‘International Golden Award’ der ARC in New York

Der von IBCS®-Trainer Dietmar Pascher mitgestaltete Jahresbericht 2015 der Holding Graz gewinnt sensationell den ‘International Golden Award’ der ARC in New York. Mehr…

 

 

Leistungsbericht 2014

Das Haus Graz

Bericht “Das Haus Graz” mit Magistrat, Holding und Beteiligungen von Graz.

(8.21m)